Archiv der Kategorie: Filme

„Wir sind die Neuen“ – und deutsche Filmemacher bleiben die Alten

In der Filmkritik zu „Wir sind die Neuen“ lese ich gerade, wie sich deutsche Filmemacher und -kritiker die personelle Zusammensetzung von Wohngemeinschaften (WGs) vorstellen. Bei den „entspannten Oldies“ aus der Alten-WG denken die Filmemacher dabei natürlich an Alt-68er, „die nachts … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Filme | Kommentar hinterlassen